Bergwetter für Martin Busch Hütte (2501m)
Freitag

Vorm.Nachm.

Temp Min/Max

Temp. 3000m -1°-2°

Regenwahr. 60%30%

Nullgradgr. 2800m2800m

Schneefallgr. 2500m2400m

Windrichtung NWNW

Windstärke 36km/h36km/h

Sonnenst.5h

Samstag

Vorm.Nachm.

Temp Min/Max -2°

Temp. 3000m -2°-2°

Regenwahr. 10%30%

Nullgradgr. 2700m2700m

Schneefallgr. 2500m2500m

Windrichtung NWNW

Windstärke 18km/h25km/h

Sonnenst.7h

Sonntag

Vorm.Nachm.

Temp Min/Max -1°

Temp. 3000m -2°

Regenwahr. 20%60%

Nullgradgr. 2800m2800m

Schneefallgr. 2600m2700m

Windrichtung NWNW

Windstärke 14km/h18km/h

Sonnenst.4h

Montag

Vorm.Nachm.

Temp Min/Max -2°

Temp. 3000m -2°-1°

Regenwahr. 40%60%

Nullgradgr. 2700m2700m

Schneefallgr. 2500m2600m

Windrichtung NNW

Windstärke 10km/h18km/h

Sonnenst.4h

Dienstag

Vorm.Nachm.

Temp Min/Max -3°11°

Temp. 3000m -1°

Regenwahr. 10%40%

Nullgradgr. 2900m2900m

Schneefallgr. 2700m2800m

Windrichtung NNW

Windstärke 10km/h21km/h

Sonnenst.5h

Am Wochenende liegen wir im Einflussbereich eines Hochdruckgebietes, welches sich mit seinem Zentrum bei den Britischen Inseln positioniert. Wir liegen dabei im Zustrom von nur mäßig warmen, zum Teil sogar recht kühlen Luftmassen aus nördlichen Richtungen. Die Nächte werden mit einstelligen Tiefstwerten durchwegs empfindlich frisch. Keine Spur von sommerlichen Bedingungen. Die Sonne kann sich unterschiedlich gut in Szene setzen: Der Samstag hat mehr Sonne zu bieten als der Sonntag. Eventuell ist am Sonntag vorübergehend sogar etwas Regen mit im Spiel. Bei der Entwicklung ab Montag gibt es noch große Unsicherheiten, aber nach den neuesten Wetterkarten kommt der Sommer wohl bis zur Wochenmitte einfach nicht richtig in die Gänge. Möglicherweise bleibt damit das Wetter vorerst noch eher unterkühlt.